Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kunstausstellung & Showroom „Reality vs Virtual Reality“ mit Alexander Reisenberg

22. August - 29. August

So 22.08. bis So 29.08

Vernissage am 22.08 (Sonntag) 17.00 Uhr

Finissage am 29.08 (Sonntag) 18.00 Uhr

So (22.08) 12.00 – 17.00 Uhr // Mo/Di/Do 11.00 – 17.00 Uhr // Mi 15.00 – 20.00 Uhr // Fr 13.00-20.00 Uhr // So (29.08) 12.00 – 18.00 Uhr

Eintritt frei

Alexander Reisenberg, ein Herner Liebhaber von Bauhaus und Freund von Upcycling, möchte mit seiner Kunst den Wandel von Realität (Möbel) gegen die neue Art des Designvorgangs in Virtual Reality stellen. Möbel werden als texturierte 3D Meshes und generierte Bilder dargestellt, die man in VR begutachten kann.

Zusätzlich wird es mit harmonischer Musik von Bekannten oder Naturgeräusche unterlegt. Die Projektion von der VR Ansicht oder nachgebautem Hallenbad befinden sich am Schaufenster. Ein Bild an der Wand entspricht einen Raum, den man im VR betreten kann. Eventuelle 3D Drucke (Vasen/ Lampen) und dazu kommt noch ein kleines Micro Game, welches Alex modifiziert hat.

Mit freundlicher Unterstützung der Kulturinitiative Herne e.V. / KIH.  Weitere Information unter unter.

Details

Beginn:
22. August
Ende:
29. August
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kreativ.Quartier Wanne | Hallenbad
Heinestraße 1
Herne, 44649 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
02325. 9 40 59 01
Veranstaltungsort-Website anzeigen