wanne.2020plus

Der Auftrag

Bei einer Impulsveranstaltung mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern sowie Vertretern aus der Politik am 4. Juni 2018 und einer Plenumsveranstaltung mit wichtigen Herner Akteuren unter Leitung des Oberbürgermeisters am 11. Juli wurden Vorschläge zur Verbesserung der Situation gesammelt. Die größten Herausforderungen wurden in den Bereichen Handel, Gewerbe, Verkehr, öffentlicher Raum, Leerstände, Jugend & Generationen, Kultur und Positionierung & Marketing gesehen. Diese Felder sollen im Projekt wanne.2020plus näher betrachtet werden.